ipso-e-care

 Ipso e-care, die interkulturelle psychosoziale Online –Beratung

Projekthintergrund

Seit vielen Jahren bietet Ipso in Afghanistan und Haiti psychosoziale Beratung und Unterstützung für Menschen in schwierigen Lebenssituationen an. Um diese Dienste zu leisten, bildet Ipso mit einem eigens entwickelten manualisierten Beratungsansatz psychosoziale BeraterInnen aus.

Der seit 2005 eingeführte und stetig weiterentwickelte psychosoziale Beratungsansatz ist auf andere Länder und Kulturen übertragbar, berücksichtigt den persönlichen kulturellen Hintergrund und ist ressourcen- und problemlösungs-orientiert

Themen der Beratung sind persönliche Probleme, aber auch Familienkonflikte und Schwierigkeiten, die sich aus kultureller Verschiedenheit und unterschiedlicher Wertesysteme entwickeln.

Ipso möchte seine 10jährige Erfahrung nutzen, um in Deutschland motivierte Fachkräfte mit einer Ausbildung (aus dem Bereich Psychologie oder Soziales) und eigener Migrationserfahrung zu befähigen, hilfesuchende Menschen mit Migrationshintergrund mittels Ipso e-care zu beraten und sie in einer selbstwirksamen Lebensweise zu stärken.