für Ipso e-care bilinguale Therapeuten und psychosoziale Berater mit Migrationshintergrund.

Wir bieten eine Weiterbildung für den Aufbau eines Netzwerkes in Berlin.

Der Mitarbeit bei Ipso e-care-Beratungsdienst geht eine speziell entwickelte modularisierte Weiterbildung voraus, die gebührenfrei von Ipso angeboten wird. Die Weiterbildung vermittelt auf der Basis bereits vorhandener Qualifikationen und beruflicher Erfahrungen interkulturelle psychosoziale Beratungskompetenzen eines lösungs-und resourcen-orientierten Beratungsansatzes im Bereich persönlicher und interpersoneller Konflikte und Krisen.

Ihre Bewerbung:

  • Sie haben einen Migrationshintergrund
  • Sie haben eine Ausbildung/Studium der Psychologie, Sozialarbeit/pädagogik, Medizin oder einer vergleichbaren Fachrichtung in Deutschland oder Ihrem Heimatland abgeschlossen.
  • Sie haben Berufserfahrung in einem psychosozialen Kontext.
  • Sie haben Interesse an einer kultursensitiven Beratungsarbeit. Gute Deutsch oder Englischkenntnisse werden benötigt und die Muttersprache sollte sehr gut beherrscht werden.

Die Weiterbildung ist kostenlos und umfasst:

  • 5 Wochenenden von September bis Dezember 2015 von Freitag 17 Uhr bis Sonntag 14 Uhr
  • Ein Übungsabend in der Woche für die Dauer der Ausbildung
  • 40 supervidierte Beratungsstunden

Bewerbungsunterlagen an: info@ipso-ecare.com.

Wir laden Sie dann zu einem persönlichen Gespräch ein.

Ihre Perspektive:

Anschliessend können Sie entsprechend Ihrer Verfügbarkeit bei Ipso e-care als psychosoziale/r Berater/Beraterin arbeiten. Professionelle Supervisionen werden gewährleistet. Die Vergütung erfolgt entsprechend der geleisteten Gespräche.