Hilfe zur Selbsthilfe
Psychosoziales Counseling – von Geflüchteten für Geflüchtete

IPSO bildet Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland durch eine zertifizierte Weiterbildung in Value Based Counseling (VBC) zu Psychosozialen Counselor*innen aus. Bisher haben bereits über 100 Teilnehmer*innen die Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen und damit ihre Integrationsperspektive signifikant verbessert. Weitere Kurse folgen.

So tragen wir dazu bei, den großen Bedarf an muttersprachlicher und kultursensitiver psychosozialer Unterstützung für geflüchtete Menschen zu decken. Wir bieten persönliche Gespräche in unseren Care Centern in Berlin, Hamburg und Erfurt an, außerdem weltweite Hilfe in 15 Sprachen über unsere sicheren Video-Plattformen www.ipso-care.com und www.ipso-ecare.com. Für die Klient*innen ist das Counseling kostenlos.

Mit Ihrer Spende geben Sie vielen Menschen in seelischer Not wieder eine Perspektive.

  • Bereits mit 50 EUR finanzieren Sie eine Counselingsession für einen Menschen in einer schwierigen Lebenssituation.
  • Für 150 EUR machen Sie einen psychisch belasteten Menschen wieder handlungsfähig. Unser Ansatz führt in den meisten Fällen bereits nach drei Sitzungen zu einem signifikant verbesserten psychischen Wohlbefinden.
  • Mit 4.500 EUR können wir eine*n psychosozialen Counselor*in über unser einjähriges Programm ausbilden und vielen weiteren Menschen helfen. Ein*e Counselor*in führt nach der erfolgreichen Ausbildung mehrere Sitzungen täglich durch.

Jeder einzelne Euro hilft. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung.

Spendenkonto:
Ipso gGmbH
IBAN: DE67 6904 0045 0270 1100 05
BIC: COBADEFFXXX